<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=725815647532424&ev=PageView&noscript=1" />

Teilnahmebedingungen

1„Geld zurück Garantie“ Aktion im Rahmen der Purina ONE® 3-Wochen-Testaktion

Die Nestlé AG, Lyoner Straße 23, 60523 Frankfurt am Main (im Folgenden "Nestlé" genannt) veranstaltet im Rahmen der Purina ONE® 3-Wochen-Testaktion Aktionszeitraum vom 18. Februar 2015 bis 28. Februar 2017 eine Geld-zurück-Aktion in Deutschland.


Einsendeschluss ist der 28. Februar 2017 (Datum des Poststempels).


Teilnehmen können alle Privatpersonen ab 18 Jahren mit Wohnsitz und Adresse in Deutschland. Mitarbeiter der Nestlé Deutschland AG sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Für die Teilnahme ist ein Internetzugang erforderlich.


Sollten Sie mit der Futtersorte nicht zufrieden sein, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis von max. 20,00€.


Für die Rückerstattung des Kaufpreises senden Sie bitte mit einem ausreichend frankierten Brief Ihren Originalkassenbeleg sowie eine kurze Begründung, warum Sie mit dem Produkt nicht zufrieden sind, an folgende Adresse:


PURINA ONE
3-Wochen-Testaktion
63062 Offenbach


Es liegt im Verantwortungsbereich des Teilnehmers, dass die vorstehenden Angaben vollständig und richtig übermittelt werden.


Es werden nur ausreichend frankierte und vollständige Sendungen berücksichtigt.


Pro Person und Haushalt ist maximal eine Geld-Rückerstattung möglich. Die Geld-Rückerstattung des Kaufpreises (max. 20,00€) sowie des Portos (max. 0,70€) erfolgt auf das angegebene Bankkonto.


Nestlé behält sich das Recht vor, Personen bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme an der Aktion unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile zu verschaffen, von der Teilnahme auszuschließen.


In diesen Fällen kommt die Verweigerung der Gelderstattung bzw. der Rückforderung des erstatteten Geldbetrages in Betracht.


Auszahlungsansprüche sind nicht auf Dritte übertragbar.


Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte übernehmen Nestlé und die beteiligten Unternehmen keine Haftung.


Die Einsendung von Original-Kassenbons kann die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen unmöglich machen. Aus technischen Gründen ist die Rücksendung des Original-Kassenbons nicht möglich. Bitte verwahren Sie daher zur Sicherheit eine Kopie Ihres Originalbeleges auf.


Mit Ihrer Teilnahme an der Aktion und Zusendung Ihrer Daten per Post erklärt der Teilnehmer sich mit der Nutzung seiner personenbezogenen Daten in folgendem Umfang einverstanden:


Die vom Teilnehmer mitgeteilten Daten werden zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Aktion von Nestlé für die Dauer der Geld-zurück-Aktion elektronisch verarbeitet und gespeichert. Die Daten der Teilnehmer werden absolut vertraulich behandelt.


Die persönlichen Daten, die für die Aktion gespeichert wurden, werden nach Abwicklung der Aktion gelöscht. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.


Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.