Erziehung zu liebevollem und artgerechtem Umgang mit Tieren

Wie sieht ein tiergerechtes Zuhause aus? Was braucht ein Tier, um gesund zu bleiben? Welche Pflege benötigt es und wie viel Aufwand bedeutet das tatsächlich?

Mit der Initiative „Liebe fürs Leben“ wollen wir Antworten auf Fragen wie diese liefern.

Konkret möchten wir erreichen, dass:

  • U ...Grundschüler Tiere schätzen und respektieren.
  • U ...sie wissen, dass Tiere Bedürfnisse haben, die es zu berücksichtigen gilt.
  • U ...Grundschüler sich mit den wichtigsten Haustierarten, ihren Unterschieden und Besonderheiten auskennen.
  • U ...Kinder und ihre Familien die Entscheidung für ein Haustier wohl überlegt treffen und pro und contra sorgfältig abwägen.
  • U ...Kinder sich der Verantwortung für ihr Tier bewusst sind.
  • U ...sie aufgrund ihres Wissens dazu in der Lage sind, das richtige Haustier für sich auszuwählen.
  • U ...Kinder einen artgerechten Umgang mit Tieren erlernen.

Durch die umfangreiche Aufklärung rund um das Thema Haustiere möchten wir ein möglichst langes, glückliches und gesundes Zusammenleben von Mensch und Tier fördern.

So wird dem Nachwuchs ein grundlegendes Bewusstsein für den richtigen Umgang mit Tieren vermittelt. Denn Kinder begegnen Tieren in ihrem alltäglichen Leben immer wieder – auf dem Weg zur Schule, bei der Freundin zu Hause oder den Großeltern auf dem Land. „Liebe fürs Leben“ lehrt Respekt und Achtung gegenüber den tierischen Artgenossen und hilft den Kindern, die Sprache und das Verhalten der Tiere richtig zu verstehen. Dieses sind wichtige Voraussetzungen, um ein eigenes Tier zu halten.

Wir möchten nämlich auch dazu beitragen, dass die Entscheidung, ein Tier aufzunehmen, gut überlegt getroffen wird. Die Initiative „Liebe fürs Leben“ soll das entsprechende Wissen dazu an die Hand geben. Denn es müssen viele wichtige Faktoren erfüllt sein, damit sich beide Seiten auch langfristig wohl fühlen und voneinander profitieren können – und das dient letztlich dem Wohle sowohl der Zwei- als auch der Vierbeiner.

close

Cookies auf dieser Website

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Um eine Liste der Cookies zu sehen und persönliche Einstellungen vorzunehmen, können Sie auf allen Seiten auf den Button Cookie Einstellungen zugreifen. Die weitere Nutzung dieser Website wird als Zustimmung betrachtet.
Cookie Einstellungen