Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Ihr Haustier, unsere Leidenschaft.
Porträt: PURINA Tierschutzlehrerin, center

Gewusst wie: Tierschutz kann man lernen

Lernt eine unserer Tierschutzlehrerinnen kennen, die in ganz Deutschland unterwegs ist, um Grundschülern die Bedürfnisse von Haustieren und den richtigen Umgang mit ihnen näher zu bringen.

 

Mit viel Engagement und Herz unterrichtet Dr. Katja Lehmann die kleinen Nachwuchs-Tierfreunde der Klassen 1 bis 4, einmalig als Ergänzung zum Unterricht der Klassenlehrer oder auch für Projektwochen oder die Ferienbetreuung.

Dr. Katja Lehmann ist Tierärztin aus Leidenschaft. Sie weiß: Der Umgang mit Tieren will gelernt sein. Als Liebe fürs Leben-Tierschutzlehrerin vermittelt sie Grundschülern Wissenswertes über den Umgang mit Haustieren. Von den beliebtesten Haustieren in Deutschland, Hund und Katze, bis hin zu kleinen Heimtieren oder Exoten sowie die spezielle Vertiefung einzelner Themengebiete ist alles möglich.

Vor allem die Kommunikation zwischen Mensch und Tier liegt ihr am Herzen. So kann sie den Kindern viel darüber beibringen, wie Tiere fühlen und sich verhalten. „Jedes Tier kommuniziert auf seine Art und es ist wichtig, die Signale richtig zu deuten, zum Beispiel wenn ein fremder Hund auf einen zukommt“, erklärt Katja Lehmann.

Fundierte, altersgerechte Informationen über Tiere, ihre natürlichen Bedürfnisse und Anforderungen an eine artgerechte Tierhaltung gehören ebenso zum Lehrstoff wie die Vermittlung ethisch-moralischer Werte. Denn Tiere sind Lebewesen mit ähnlichen Empfindungen wie wir Menschen. Sie fühlen Schmerz, Angst oder Freude genau wie wir.

Noch Fragen? Wende dich an unsere Tierschutzlehrerin:
Dr. Katja Lehmann steht gerne für weitere Informationen und Auskünfte  zur Verfügung. Sende bei Fragen eine E-Mail an kontakt@liebefuersleben.net