One Dog Delicate with Salmon Rice and Carrots in gravy
>

Delicate Nassfutter mit Lachs angereichert - Spezielles Hundefutter für kleine Hunderassen

Ihr kleiner Hund hat besondere Ernährungsbedürfnisse. Darum haben unsere Purina Experten Purina ONE Mini entwickelt. Hochqualitative Mahlzeiten in Sauce, die leicht verdaulich und speziell auf sein kleines Maul zugeschnitten sind. So können Sie Ihren kleinen Begleiter bei jeder Mahlzeit mit schmackhaften Rezepturen aus zarten Stückchen und Gemüse verwöhnen.

• Mini < 10kg Delicate ist eine schmackhafte Rezeptur mit Lachs, welche einen hohen Anteil an Omega 3 Fettsäuren besitzt, um seine sensible Haut zu schützen und natürliche Präbiotika, um seine empfindliche Verdauung zu regeln. Ein hochwertiges Nassfutter für kleine Hunderassen.


Geschmack: mit Lachs, Reis und Karotten in Sauce



            Präbiotikum für eine gesunde Verdauung
Präbiotikum für eine gesunde Verdauung


            Wichtige Nährstoffe für eine empfindliche Haut
Wichtige Nährstoffe für eine empfindliche Haut


            Kleine zarte Stückchen für kleinere Mäuler
Kleine zarte Stückchen für kleinere Mäuler

Nährwertangaben

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, vegetarisches Proteinextrakt, Fisch und Fischnebenerzeugnisse (Lachs 4%),
pflanzliche Nebenerzeugnisse, Getreide (0,8% Reis, entspricht 4,8% gekochtem Reis), Gemüse (0,8% dehydrierte
Karotten, entspricht 7,2% Karotten), Mineralstoffe, verschiedene Zucker.

IE/kg:
Vit A: 1410;
Vit D3: 197;
Vit E: 215;
mg/kg:

Eisensulfat Monohydrat: 52,4;
Calciumjodat, wasserfrei: 0,78;
Kupfersulfat Pentahydrat: 5,1;
Mangansulfat Monohydrat: 7,3;
Zinksulfat Monohydrat: 93;

Feuchtigkeit: 79%
Protein: 11,2%,
Fettgehalt: 3,2%
Rohasche: 1,9%
Rohfaser: 0,9%.
Omega 3 Fettsäuren: 0,14%

Fütterungsempfehlung

Empfohlene Tagesmenge (g/Tag):

Gewicht des Hundes (kg)
1 bis 5 kg
5 bis 10 kg
Nassnahrung (Portionsbeutel)
1 (3/4) - 5
5 - 8
Pomini Dog

Die empfohlenen täglichen Mengen sollten sich an den Wettersituationen sowie den Aktivitäten und dem physischen Allgemeinzustand des Hundes ausrichten. Sauberes und frisches Trinkwasser sollte stets zur Verfügung stehen.


Wenn Sie mit der Fütterung von Purina ONE beginnen wollen empfehlen wir, die Fütterung schrittweise innerhalb von 7 Tagen umzustellen. Mischen Sie dabei jeden Tag etwas mehr Purina ONE Futter unter das gewohnte Futter, bis Sie nach 7 Tagen das Futter komplett auf Purina ONE umgestellt haben. Somit kann sich das Verdauungssystem Ihres Hundes langsam an die Umstellung gewöhnen.


Kühl und trocken lagern.