Verringerung der Auswirkungen von PURINA® Verpackungen auf die Umwelt

Unser Ziel

Bis 2019

werden wir mindestens 3.000 Tonnen weniger Verpackungsmaterial verwenden.

Unsere Sichtweise: PURINA® - Verpackung und die Umwelt

Die Verpackungen der Produkte sind wichtig, um diese auf ihrem Weg bis in die Fressnäpfe der Haustiere frisch zu halten. Sie weisen außerdem alle wichtigen Daten sowie rechtlichen Informationen über das enthaltene Produkt aus. Gleichzeitig sind wir uns dessen bewusst, dass Tierbesitzer sich über die Auswirkungen der Verpackungen von Trocken- und Nassfutter auf die Umwelt Sorgen machen.

Wir bei PURINA® denken sorgfältig über Verpackungen nach. Uns ist es ein großes Anliegen, die Umweltbelastung durch unsere Verpackungen in Bezug auf Gewicht und Volumen, Rohmaterialien und Transport zu reduzieren.

Um unser Ziel zu erreichen und die Recyclingraten zu verbessern, haben wir in ganz Europa mit Projekten begonnen, die Materialien aus erneuerbaren Quellen testen und die Entwicklung von erneuerbaren Biokunststoffen vorantreiben. Wir wenden außerdem ein besonderes Verfahren an, das uns den Unterschied zwischen den Auswirkungen der aktuellen Verpackungen im Vergleich zu neuen Lösungen verstehen lässt.

Auf der gemeinsamen Wertschöpfung (CSV) von Nestlé aufbauen

Nestlé Ziele: Die Ökobilanz unserer Verpackungen verbessern.

Nestlé Ziele: Unser Verpackungsportfolio systematisch analysieren und optimieren und so mindestens 100.000 Tonnen Verpackungsmaterial vermeiden.

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Nestlé CSV

environment-package

Unsere anderen Selbsverpflichtungen

Förderung von Tieradoptionen durch Zusammenarbeit und Partnerschaften

Wir möchten mehr Tieren dabei helfen, ein liebevolles Zuhause zu finden.

HIER ERFAHREN SIE MEHR

Zugängliche Produktinformationen und Ratschläge zur Tierhaltung

Wir glauben daran, dass Verbraucher befähigt werden sollten, gute Entscheidungen treffen zu können.

HIER ERFAHREN SIE MEHR

Verzicht auf künstliche Farbstoffe in unseren Produkten

Viele unserer Produkte sind bereits frei von künstlichen Farbstoffen. Unser Ziel ist, bis 2023 keine Produkte mit künstlichen Farbstoffen mehr im Portfolio zu haben.

HIER ERFAHREN SIE MEHR

Präventionsprogramme um das Risiko von Übergewicht bei Haustieren zu senken

Wir bei PURINA® möchten das Bewusstsein für Übergewicht bei Haustieren stärken und mit unseren Partnern an gemeinsamen Präventionsprogrammen arbe

HIER ERFAHREN SIE MEHR

Programme zur Förderung von verantwortungsvoller Tierhaltung für Kinder

Wir möchten dabei helfen, Kindern in ganz Europa mehr über verantwortungsvolle Tierhaltung nahezubringen.

HIER ERFAHREN SIE MEHR

Neue Arbeitsplätze schaffen

Wir haben erkannt, dass es für die Zukunft unseres Unternehmens wichtig ist, gute Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten.

HIER ERFAHREN SIE MEHR

Branchenführend in den Bereichen Tiernahrung und Gesundheitsforschung

Wir sind ein Unternehmen, das Tiere liebt. Unser Ziel ist, das Verhalten und die Bedürfnisse von Haustiere immer besser zu

HIER ERFAHREN SIE MEHR

Tiere am Arbeitsplatz

Wir möchten unsere guten Erfahrungen mit Hunden am Arbeitsplatz mit anderen Unternehmen teilen.

HIER ERFAHREN SIE MEHR

Nachhaltige Beschaffung

Wir engagieren uns dafür, dass sowohl wir als auch unsere Lieferanten, verantwortungsbewusst und nachhaltig handeln.

HIER ERFAHREN SIE MEHR