Katzenleckerlies: Mit Katzensnacks & Co. ausgewogen verwöhnen

Wer seine Katze liebt, möchte ihr das auch zeigen, beispielsweise indem er ihr etwas Besonderes gönnt. Dass Liebe durch den Magen geht, hat Ihr Haustier längst verstanden. Sogenanntes Belohnfutter, wie Katzensnacks oder Saucen, bieten Abwechslung und zusätzlichen Genuss. Wir alle finden es schön, wenn wir unseren Katzen damit eine Freude machen und ihnen dadurch zeigen können, wie sehr wir sie lieben! Verwöhnen ist erlaubt, wenn man einige Regeln beachtet:

Katzensnacks, Katzenleckerlies und spezielle Saucen, z. B. Toppings, zählen zu den sogenannten Ergänzungsnahrungen. Geben Sie Katzensnacks & Co. unter Berücksichtigung der Fütterungsempfehlung neben der kompletten und ausgewogenen Hauptmahlzeit, also zum Alleinfuttermittel (Vollnahrung). Achten Sie darauf, dass Ihre Katze ihr Idealgewicht behält und man ihre Rippen leicht mit den Fingern ertasten kann.

Ausgewachsene Katzen (4 kg) können ca. 12 bis 15 g Katzensnacks pro Tag erhalten, wobei man die Hauptmahlzeit entsprechend reduzieren muss.

Für die Katzensaucen gilt, dass ausgewachsene Katzen zusätzlich zu ihrer Alleinfuttertagesration 30 ml bis 40 ml Saucen erhalten können.

Wachsende Katzen bis zum Alter von 1 Jahr sollten ausschließlich eine Juniorvollnahrung erhalten. Sauberes frisches Trinkwasser sollte jederzeit verfügbar sein.

FELIX bietet ein vielseitiges Angebot an Katzenleckerlies, Snacks und Saucen, darunter FELIX Crispies, FELIX KnabberMix und FELIX FUNSAUCES. Ganz neu von PURINA gibt es für Ihre Samtpfote die GOURMET Soup Auswahl in verschiedenen Sorten – vier köstliche Brühen, die ein besonderer Genuss für kleine Feinschmecker sind.

close

Cookies auf dieser Website

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Um eine Liste der Cookies zu sehen und persönliche Einstellungen vorzunehmen, können Sie auf allen Seiten auf den Button Cookie Einstellungen zugreifen. Die weitere Nutzung dieser Website wird als Zustimmung betrachtet.
Cookie Einstellungen