Katze putzt sich

Die Haut der Katze: So halten Sie sie gesund

Do you notice excessive scratching, licking or cleaning the cat? One possible cause is fleas. They not only cause an unpleasant itching. Flea saliva can also trigger allergic reactions. In addition to the itching, hair loss in cats, especially at the tail root, scabbing and reddened skin lesions may indicate cat fleas . With appropriate preparations from the veterinarian can be remedied. A regular, preventative treatment is recommended.
If she has lost coat or has scaly patches and skin lesions on her head, ears or paws, she may be suffering from a highly contagious fungal infection. If you are worried about your cat's fungal disease, contact your veterinarian immediately as there is an acute risk of infection for other animals and humans.

What else is there?

​Infografik Haut der Katze: Hautkrankheiten

Ohrmilben bei Katzen können Juckreiz und Rötung und dunkle Absonderungen im Ohr hervorrufen, Läuse verursachen einen starken Juckreiz und Krätzmilben lösen Schuppenbildung und Verkrustung der Haut aus. Infektionen durch Hefepilze oder Bakterien können zu Rötung, Juckreiz und Ausfluss führen. Lassen Sie die Katze daher von Ihrem Tierarzt untersuchen.
Was können Sie tun, wenn sich keine eindeutige Ursache ermitteln lässt? Die Katze könnte an einer jahreszeitlich bedingten Allergie oder im Winter an Hauttrockenheit leiden. Auch Haushaltsreiniger können Hautprobleme bei Katzen auslösen. Setzen Sie sie also nur mit Bedacht ein. Auch Stress bei Katzen kann ein bedeutsamer Faktor sein. Finden Sie heraus, ob sich die Katze gestört fühlt.
Es könnte auch sein, dass Ihre Katze an einer Futterallergie leidet: Durch Proteine im Futter können bei empfindlichen Katzen verschiedene allergische Reaktionen ausgelöst werden. Wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, wenn Sie eine Allergie bei Ihrer Katze vermuten, um durch eine spezielle Diät der Ursache auf die Spur zu kommen. Für betroffene Samtpfoten gibt es auch spezielle Nahrung für Katzen mit Futtermittelallergie.

Schuppenbildung: Bitte klären Sie bei übermässiger Schuppenbildung im Fell bei Ihrem Tierarzt die Ursache ab. In der kalten Jahreszeit kann es durchaus durch trockene Luft hervorgerufen werden, es können aber auch andere Ursachen dahinter stecken.
Bringen Sie die Katze zum Tierarzt! Bei Hautproblemen lassen sich zahlreiche Tests durchführen, um der Ursache auf den Grund zu gehen.