Abessinier

Abessinier

Abessinier sind elegante, mittelgroße Rassekatzen mit starken, geschmeidigen Körpern und langen, schlanken Beinen. Sie haben einen gerundeten, keilförmigen Kopf mit den typischen Büscheln an den Ohrenspitzen und große, mandelförmige Augen. Das kurze, enganliegende Fell der Abessinierkatze hat eine charakteristische Farbe, die durch die mehrfach gebänderte Färbung jedes Haars verursacht wird. Dies wird Ticking genannt. Die wildfarbene Färbung ist die bekannteste Fellfarbe, es gibt jedoch noch mehrere andere.

Abessinier
  • Fell: Kurz
  • Pflege: Weniger als einmal die Woche
Abessinier
  • Lautstärke: Niedrig
Abessinier
  • Aktivität: Hoch

Herkunft

Abessinier ähneln der Afrikanischen Wildkatze, der Vorfahrin der Hauskatze. Die Geschichte der Abessinier in Großbritannien ist nicht genau bekannt, es ist aber wahrscheinlich, dass sie in den 1860ern von Militärangehörigen aus Abessinien (dem heutigen Äthiopien) mitgebracht wurde. Die frühen Abessinier wurden mit Britisch-Kurzhaar-Katzen und später mit orientalischen Rassen gekreuzt. Schon seit vielen Jahren sind langhaarige Abessinierkätzchen in Würfen zu finden und seit den 1970ern werden sie unter dem Namen „Somali“ als eigene Rasse gezüchtet.

Herkunft

Abessinien (Äthiopien)

Andere Namen

Abessinierkatze

Personality

Die Abessinier sind ruhig, intelligent und neugierig. Man sagt ihnen nach, dass diese Rassekatzen die Gesellschaft von Menschen genießen und sich ihrer Familie verbunden fühlen. Sie lieben es, aktiv zu sein und Platz zu haben, sind gute Kletterer und wissen einen Garten voller Bäume und Klettergelegenheiten zu schätzen. Abessinier sind verspielt, aber auch vernünftig genug, um nicht zu waghalsig zu sein.

Gesundheit

Abessinier leiden oft an einer Erbkrankheit, die Pyruvatkinasemangel heißt und eine Anämie hervorrufen kann. Es steht ein zuverlässiger Test zur Verfügung und zukünftige Besitzer sollten den Züchter fragen, ob seine Katzen getestet wurden und frei von diesem Gendefekt sind. In manchen Ländern wurde ein Augenproblem identifiziert, das progressive Retina-Atrophie heißt und zu einer fortschreitenden Erblindung führt. Es lohnt sich also, den Züchter auch hiernach zu fragen.

Ernährung

Jede Katze ist einzigartig und hat individuelle Vorlieben was das Katzenfutter betrifft. Abhängig von Alter oder Lebensweise sind bestimmte Nährstoffe besonders wichtig. Diese können Sie mit dem Tool zur körperlichen Verfassung ermitteln.

Pflege

Das Fell der Abessinierkatze ist pflegeleicht. Sie genießt es, gebürstet oder gekämmt zu werden und wenn Sie möchten, dass ihr Fell professionell zum Glänzen gebracht wird, können Sie es „polieren“, indem Sie es sanft mit einem feuchten Fensterleder streicheln. Wie alle Katzen braucht auch diese Rasse regelmäßige Impfungen, Parasitenbehandlungen und jährliche Gesundheitschecks.

cat-breed image missing

Ist das die richtige Katzenrasse für Sie?

Alle Katzen haben ihre eigene, einzigartige Persönlichkeit, aber einige Instinkte und Verhaltensweisen sind angeboren. Nutzen Sie unser Tool zur Auswahl verschiedener Rassen und finden Sie heraus, welche Katzenrassen besser zu Ihren Vorlieben und Ihrem Lebensstil passen. Wenn Sie und Ihre Katze ähnliche Dinge genießen, werden Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit ein glückliches, erfülltes Leben zusammen leben.

Breed Selector kommt in Kürze>

Was ist als nächstes zu beachten

Adoption

Es kann unglaublich erfüllend sein, eine Katze aus einem Tierheim zu adoptieren und ihr eine zweite Chance im Leben zu bieten. Es gibt viele Katzen, die auf ein liebevolles Zuhause warten. Jede Katze hat ihre eigene Geschichte und viele haben ihr erstes Zuhause ohne eigenes Verschulden verloren und würden gerne ein Teil von Ihnen werden. Seriöse Zentren werden sehr sorgfältig darauf achten, die richtigen Leute mit den richtigen Katzen zusammenzubringen. Das Personal wird Ihnen auch gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen und alle Ihre Fragen beantworten.

Finden Sie einen guten Züchter

Wenn Sie sich für eine Rassekatze entschieden haben, dann ist es am besten, einen seriösen Züchter zu finden. Der Vorteil beim Kauf eines Rassekätzchens oder einer Rassekatze ist, dass Sie ziemlich genau wissen, wie sie aussehen werden und wie sich ihre Persönlichkeit entwickeln wird. Kontaktieren Sie Ihren Tierarzt für weitere Informationen über Infektionskrankheiten, genetische Veranlagung oder Pflegebedürfnisse einer Katze, damit Sie sie in Ihrem Zuhause vorbereitet willkommen heißen können.

Ihre Katze zu Hause begrüßen

Wenn Ihre neue Katze oder Ihr Kätzchen nach Hause kommt, werden Sie sehr aufgeregt sein. In den Tagen vor Ihrer Ankunft, gibt es viele Dinge , die Sie auf trab halten.