Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Ihr Haustier, unsere Leidenschaft.

Wie lange verdaut ein Hund?

In der Regel bleibt die Nahrung Ihres Hundes für 24 - 36 Stunden im Magen-Darm-Trakt.

Dabei spielen sowohl die Art des Futters und seine Verdaulichkeit als auch die Häufigkeit der Fütterung eine Rolle. Wenn dein Hund wesentlich häufiger oder seltener Kot absetzt, kann dies auf Verdauungsprobleme zurückzuführen sein.

Expertenrat Teaser Frau mit Hund und Katze

Kontaktiere uns

Wir sind hier, um alle deine Haustierfragen zu beantworten - große oder kleine, wirklich ernste oder ein wenig alberne. Nimm jederzeit direkt Kontakt mit uns auf, egal wie. Unser PURINA Team steht für dich von Montag bis Samstag in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr zur Verfügung.