Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Ihr Haustier, unsere Leidenschaft.
Manchester Terrier

Manchester Terrier

Der kleine bis mittelgroße Manchester Terrier ist ein elegant aussehender Hund mit einem kurzen, glatten und glänzenden Fell in Tiefschwarz mit bernsteinfarbenen Markierungen (weitere Informationen finden Sie im Rassestandard). Ausgewachsene Rüden sind etwa 41 cm groß und Hündinnen 38 cm, das Gewicht liegt bei dieser Hunderasse bei etwa 7 bis 9 kg.

  • Hunde für Besitzer mit Erfahrung
  • Über Grundlagen hinaus gehendes Training
  • Aktive Spaziergänge
  • 60 min. Bewegung pro Tag
  • Kleiner Hund
  • Sehr wenig Speichelfluss
  • Fellpflege 1 x pro Woche
  • Nicht-hypoallergene Rasse
  • Sehr aufgeweckter Hund
  • Wachhund, der anschlägt und bellt
  • Braucht Eingewöhnung
  • Braucht Training und Eingewöhnung um mit Kindern zurecht zu kommen

Eckdaten

Lebenserwartung: 14-16 Jahre
Gewicht:  7-9 kg
Schulterhöhe:  Ausgewachsene Rüden sind 41 cm groß und Hündinnen 38 cm
Fellfarbe:  Tiefschwarz mit bernsteinfarbigen Markierungen
Größe:  Klein

Eigenschaften

Familienfreundlichkeit: 4/5
Bewegungsbedürfnis: 4/5
Erziehbarkeit: 2/5
Toleriert alleine zu sein: 3/5
Sozialverhalten: 3/5
Energielevel: 4/5
Haaren: 3/5
Terrier läuft auf einem Schnee

Charakter

Der Manchester Terrier ist in vielerlei Hinsicht ein typischer Terrier – er hat eine herausragende Persönlichkeit, kann stur, laut und beharrlich sein. Er verfügt aber auch über alle Vorzüge der Terrier - seiner Familie gegenüber verhält er sich sehr loyal und er ist ein lustiger, liebevoller Gefährte, der sich zum Hundesport gut eignet.

Hund läuft schnell auf einem Schnee

Herkunft

Herkunftsland: England

Diese Hunde wurden im Elisabethanischen Zeitalter und noch Jahrhunderte danach zur Jagd auf Ratten und anderes Ungeziefer eingesetzt. Im 19. Jahrhundert wurden sie auch für die Kaninchenjagd verwendet und Mitte eben dieses Jahrhunderts wurden langbeinige (dem Whippet ähnliche) Hunderassen eingekreuzt, um den eleganteren, feingliedrigeren Terrier zu bekommen, den wir heute kennen. Der Manchester Terrier bekam Ende des 19. Jahrhunderts seinen Namen, da er in dieser Stadt so verbreitet war und in den Fabriken der Baumwollindustrie eingesetzt wurde.

Gesundheit

Der Manchester Terrier ist im Allgemeinen eine gesunde Hunderasse. Allerdings können diese Hunde, wie viele andere kleine Rassen auch, Patella-Luxationen entwickeln. Dies bezeichnet eine Krankheit, bei der die Kniescheibe vorübergehend herausspringt. Für diese Hunderasse ist außerdem eine Blutungsstörung bekannt (Von-Willebrand-Syndrom).

Tägliche Bewegung

Ein Manchester Terrier braucht täglich anderthalb Stunden Bewegung, kann jedoch auch wesentlich länger spazieren gehen. Stelle einen verlässlichen Rückruf sicher, bevor du ihn von der Leine lässt, da sein Jagdinstinkt ihn fortlocken und in Gefahr bringen kann. Regelmäßiger Hundesport kann zur optimalen Auslastung Ihres Vierbeiners beitragen.

Platzbedarf

Der Manchester Terrier ist ein gepflegter, kompakter kleiner Hund, der leicht sauber und ordentlich zu halten ist und ein warmes Bett und Auslauf benötigt, aber nicht viel mehr. Er ist für jedes Haus geeignet, solange ein sicherer Hof oder Garten vorhanden ist und sichere Orte für Auslauf gefunden werden können.

Ernährung

Wie andere kleine Hunderassen auch, geben Manchester Terrier relativ viel Körperwärme über Ihre Oberfläche ab. Sie haben daher einen erhöhten Grundstoffwechsel und einen gesteigerten Energiebedarf. Aufgrund ihrer kleinen Mägen müssen sie mehrmals am Tag kleine Portionen fressen. Hundefutter für kleine Rassen wird speziell entwickelt: Somit gehen Sie sicher, dass sich darin die richtigen Anteile der wichtigsten Nährstoffe befinden und die Kroketten die passende Größe für kleinere Hundemäuler haben. Dies animiert Ihren Hund zum Kauen und verbessert die Verdauung.

Pflege

Das glatte Fell dieses Hundes ist pflegeleicht, da es nicht viel mehr als ein wöchentliches Durchbürsten braucht, um abgestorbene Haare zu entfernen.

Training des Manchester Terrier

Dies ist eine intelligente Rasse, die es genießt, Rätsel zu lösen und mit ihrer Bezugsperson zu arbeiten, aber sie haben ein eigenständiges Wesen, daher ist es wichtig zu lernen, wie man einen Manchester Terrier motiviert und das Beste aus ihm herausholt. Wenn sie einmal motiviert sind, können sie erstaunlich gut trainiert werden. 

Das Erlernen des Rückrufs ist wichtig, da ihr Jagdtrieb sie in die Irre führen kann. Eine gute Hundesozialisierung von klein auf, insbesondere im Umgang mit anderen Hunden, ist der Schlüssel dazu, dass diese "Gentlemen" bei anderen nicht auf dem falschen Fuß erwischt werden. Mehr über Hundetraining und ein paar gute Tricks für Manchester Terrier erfährst du in unserem Artikel.

 

Geeignete Hunderassen für Kinder

Auch wenn die landläufige Meinung gilt, dass die meisten Hunde Familienhunde sind bzw. gut mit Kindern klar kommen, bedarf es sowohl auf Seiten des Hundes als auch der Kinder einer gewissen Erziehung, wie man gegenseitig respektvoll und sicher miteinander umgeht. Hunde und kleine Kinder sollten niemals zusammen allein gelassen werden, sondern immer unter Aufsicht miteinander spielen.

wusstest du schon hund

Wusstest du schon?

  • Dem Manchester Terrier wird oft nachgesagt, dass er dem Dobermann in Klein ähnelt, doch in Wahrheit ist es genau umgekehrt. Der Erfinder des Dobermanns, Herr Louis Dobermann, verwendete Manchester Terrier, um seine Rasse zu schaffen.
  • Der viktorianische Spitzname "The Gentlemans Terrier" war vielleicht ein wenig ironisch gemeint! Obwohl der Manchester Terrier ein intelligenterer und eleganterer Terrier war als die meisten anderen Terrier dieser Zeit, waren sie immer noch eine Rasse, die sich mit Ratten, Kaninchen und Sport beschäftigte - alles Aktivitäten, die von den nicht ganz so vornehmenden Menschen dieser Zeit bevorzugt wurden.

Den passenden Hund finden

Labrador lying next to the sofa
Wahl eines Haustieres
Welche Hunderasse passt zu mir?
Alle Hunde haben ihre ganz eigene Persönlichkeit. Mach den Test und finde heraus, welche Hunderasse am besten zu dir und deinem Lebensstil passt.
Dog with red collar sitting next to the owner
Wahl eines Haustieres
Einen guten Züchter finden
Wenn du dir einen reinrassigen Welpen wünschst, dann solltest du auf einen vertrauenswürdigen Züchter setzen. Dieser Leitfaden hilft dir dabei, den richtigen Züchter zu finden.
Dog with red collar
Wahl eines Haustieres
Ein Hund zieht ein
Bald ist es so weit, der große Tag des Einzugs steht bevor! Damit du bestmöglich vorbereitet bist, informiere dich hier, was du vorher schon erledigen kannst.
Dog with red collar lying
Adoption
Es ist ein unglaublich gutes Gefühl, einen Hund zu adoptieren. Es bedeutet, ihm eine zweite Chance im Leben zu geben. Es gibt viele Hunde, die auf eine liebende Familie und ein neues, glückliches Zuhause warten. Hier erfährst du, was es über den Adoptionsprozess zu wissen gibt!
Dog with red collar looking out the window
Welpen Ratgeber
Alles, was du über Welpen wissen musst
Einen neuen Welpen einziehen zu lassen ist sehr aufregend für die ganze Familie - für den kleinen Welpen kann es allerdings auch ein wenig beängstigend sein. Erfahre mithilfe unseres Expertenrats mehr über das Verhalten deines Welpen, seine Gesundheit und vieles mehr.
Owner checking dogs collar
Wahl eines Haustieres
Vorteile einen Hund zu haben
Stelle dir einmal Folgendes vor: Es ist ein wunderschöner Frühlingstag, die Sonne scheint, es ist nicht zu heiß und nicht zu kalt und alles blüht. Du würdest eigentlich gerne eine Runde spazieren gehen, kannst dich aber nicht aufraffen, alleine loszuziehen. Die Lösung: Ein Hund!