Eine neue Katze im Haushalt: ein praktischer Leitfaden

Eine neue Katze im Haushalt: ein praktischer Leitfaden

Eine neue Katze im Haushalt: ein praktischer Leitfaden

Eine neue Katze im Haushalt: ein praktischer Leitfaden

Eine neue Katze im Haushalt: ein praktischer Leitfaden

Eine neue Katze im Haushalt: ein praktischer Leitfaden
13/09/2018

Eine neue Katze im Haushalt: ein praktischer Leitfaden

Sie haben sich also dazu entschlossen, eine Katze in Ihrem Zuhause aufzunehmen? Wie aufregend! Bevor es soweit ist, gibt es allerdings einige wichtige Dinge zu beachten. Dieser Leitfaden dient Ihnen als Orientierungshilfe, mit der Sie die richtigen Entscheidungen für sich und Ihre zukünftige Katze treffen können.

Eine neue Katze im Haushalt: ein praktischer Leitfaden

Katzenzüchter oder Tierheim?


Auf der Suche nach einer Katze stehen Ihnen meistens Züchter und Tierheime zur Auswahl. Ein Züchter kann Ihnen etwas über die Geschichte seiner Tiere erzählen und Ihnen Hintergrundwissen vermitteln, was ein Tierheim nur schwer bieten kann. Zudem kennt ein Züchter rassenspezifische Informationen sowie die Historie genetischer oder vererbter Gesundheitsprobleme. Üblicherweise können Sie sicher sein, dass Katzen vom Züchter aus einer guten Umgebung stammen und als junge Kätzchen gut sozialisiert wurden.

Wenden Sie sich hingegen an ein Tierheim, geben Sie einer Katze ein Zuhause, die es wahrscheinlich nicht immer leicht hatte und die auf ein bisschen Liebe und Aufmerksamkeit besonders positiv reagiert. Vielleicht werden Sie nicht viel über die Geschichte des Tieres in Erfahrung bringen können. Es gibt auch keine Garantie für eine erfolgreiche soziale Anpassung an eine neue Umgebung. Allerdings führen alle guten Tierheime Verhaltensanalysen ihrer Katzen durch und versuchen die Bedürfnisse des Tieres an ihre potentielle neue Umgebung anzupassen.

Zusätzlich werden die meisten Kätzchen und Katzen, die aus Tierheimen umgesiedelt werden, gründlich tierärztlich untersucht und wurden bereits kastriert sowie geimpft und entwurmt.

Katzentypen: Reine Hauskatze oder eine spezielle Rasse?


Wesen und Persönlichkeit sind sehr wichtige Faktoren bei der Entscheidung, mit welchem Typ Katze Sie zusammenleben möchten. Viele gezüchtete Katzen haben spezielle rassentypische Charaktereigenschaften. Dies kann Ihnen bei der Suche nach einer passenden Katze als kleine Prognose dienen, um Persönlichkeitsmerkmale vorherzusagen. Eine Garantie für ein bestimmtes Verhalten gibt es allerdings nie. Was ist also wichtiger, die Erziehung oder das eigene Naturell? Selten ist diese Frage angebrachter als im Zusammenhang mit Katzen. Klar ist: Der Schlüssel zur Beeinflussung des Charakters einer Katze liegt in ihrer Sozialisierungsphase im jungen Alter und in der Erziehung im ersten Lebensjahr.

Reine kurz- oder langhaarige Hauskatzen haben zwar keine starken rassenspezifischen Charaktereigenschaften, besitzen aber ebenfalls komplett individuelle Persönlichkeiten. Sie unterliegen den gleichen Beeinflussungen durch Erziehung und Umwelt.

Eine neue Katze im Haushalt: ein praktischer Leitfaden

Kätzchen oder Katze?


Kätzchen sind faszinierende Tiere, Sie brauchen aber auch viel Zeit und Geduld. Wenn Sie sich entscheiden, dass Sie ein Kätzchen in Ihrem Zuhause aufnehmen möchten, seien Sie darauf vorbereitet, ihm jeden Tag ausreichend Zeit zu widmen, damit es zu einer gesunden und glücklichen Katze heranwachsen kann. Die meisten Kätzchen von Züchtern und aus Tierheimen haben zwar ihr Katzentoilettentraining bereits erhalten, jedoch muss dieses Training im neuen Zuhause fortgesetzt werden. Wenn Sie möchten, dass Katzen auch außerhalb des Hauses zur Toilette gehen, müssen sie es ihnen beibringen.

Darüber hinaus müssen Kätzchen lernen, dass sie beim Spielen mit Menschen ihre Krallen und Zähne nicht einsetzen. Dies kann etwas Zeit und Geduld in Anspruch nehmen. Das Gute ist: Katzen lernen schnell. Sollten Sie eine junge Katze aufnehmen, wird sie nach einiger Zeit besonders eng mit Ihnen verbunden sein, besonders dann, wenn sie keine weiteren Tiere im Haushalt haben.

Bei einer erwachsenen Katze kommt eine bereits gereifte und definierte Persönlichkeit auf Sie zu. Ihr gesetzter Charakter kann Ihnen dabei helfen zu entscheiden, ob Sie und die Katze zusammenpassen. Ausgewachsene Katzen sind bereits hinsichtlich des Toilettentrainings und der Sozialisation ausgebildet und bereit für das Zusammenleben mit einem Menschen. Zudem lassen sich ausgewachsene Katzen recht einfach in ihr neues Zuhause eingliedern, besonders wenn die Umgebung einem Umfeld ähnelt, das sie bereits gewohnt sind.

Lifestyle


Hier kommt der wahrscheinlich wichtigste Faktor für die Wahl der passenden Katze. Ihr Lebensstil! Sind Sie nur wenig zuhause oder haben Sie im Gegenteil viel Action und kleine Kinder? Es ist entscheidend, dass Ihr Lebensstil zu der Katze passt, mit der Sie leben möchten. Genau wie Menschen sind manche Katzen an kleine Kinder gewöhnt und genießen ihre Gesellschaft, während andere ein ruhiges Leben bevorzugen.

Im Allgemeinen sind Katzen Einzelgänger und ziehen es vor, sich in Ein-Katzen-Haushalten aufzuhalten. Dies gilt insbesondere, wenn Sie daran denken, eine neue Katze in Ihr Zuhause zu integrieren und Sie bereits eine Katze haben. Unnötiger Stress kann sowohl bei den Katzen, die sich auf diese Situation einstellen müssen auftreten, als auch bei den Menschen, die ihnen bei der Anpassung helfen.

Andere Überlegungen, die Sie berücksichtigen sollten, sind, ob Sie eine Indoor-Katze haben möchten oder einen Freigänger. Hauskatzen benötigen mehr Zeit und Aufmerksamkeit, da sie sich auf Sie verlassen müssen, um zu spielen, sportlich aktiv zu sein und anderen natürlichen Verhaltensweisen nachzukommen. Diese können ansonsten verhindert werden, wenn sie nicht nach draußen gehen, um ihr Jagd- und Raubverhalten auszuleben.

Alles in allem ist es ein großer Schritt und eine aufregende Zeit, wenn Sie die Entscheidung treffen, eine Katze in Ihrer Familie willkommen zu heißen. Deshalb ist es umso wichtiger, all die verschiedenen Aspekte Ihres Heims und Lebensstils zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie eine Katze finden, die zu Ihnen passt.

​Teilen sie dieses Produkt mit Ihren Freunden und Bekannten

EmailtwitterFB